Realschule Vorsfelde

Vertretungspläne

Unsere Partner

 

freiRaum

 

VFL Wolfsburg

 

Bundesagentur für Arbeit

 

 

 

 

 

Theater WOBneu

 

 Jobwerk

 

Seis

Unsere Schule

Die Realschule Vorsfelde ist eine offene Ganztagsschule mit der Konzeption, dass die Schülerinnen und Schüler an bis zu zwei Tagen verbindlichen Nachmittagsunterricht haben und an zwei weiteren Nachmittagen freiwillige Angebote des Schulzentrums wahrnehmen können. Wir bieten durch das Konzept der Ganztagsschule und das Einbeziehen von Fachleuten und außerschulischen Lernorten ein abwechslungsreiches Angebot und schaffen eine Basis für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.

 Schulleben 

Projektwoche 2018

11. Februar 2018:

erstehilfe014In der letzten Woche fand die diesjährige Projektwoche statt, bei der alle Schülerinnen und Schüler der Realschule in 23 Projektgruppen praktisch und theoretisch an verschiedenen Themen arbeiten und forschen konnten. Von A wie Antisemitismus bis W wie Wandern waren vielfältige Angebote dabei. Der 10. Jahrgang hat in Kleingruppen die Abschlussvorbereitung angegangen, indem z. B eine Abschlusszeitung geschrieben oder ein Abschlussturnier geplant wurde. Unter Projekte --> Projekttage 2018 (hier klicken) finden Sie einige Information zu allen Projekten. Unter Service --> Bildergalerien (hier klicken) können Sie einige Fotos der Gruppen anschauen!

Projekt: Finanzführerschein

8. Februar 2018:

finanzfhrerscheinIn den 8. und 10. Klassen der Realschule Vorsfelde wurde im Dezember 2017 und Januar 2018 das Präventionsprojekt „FinanzFührerschein“ von der AWO Schuldnerberatung durchgeführt, welcher durch die Glücksspirale finanziert wird.

Das Ziel des Präventionsprojektes ist es, dass die Schüler sich mit den Themen wie z. B. Verbraucherrechte, Konsum und Schulden auseinandersetzen. Der kleine Führerschein ist für die Altersgruppe zwischen 13-15 Jahre geeignet und beinhaltet folgende Themen:

Weiterlesen ...

Fortbildung in Erster Hilfe

5. Februar 2018:

EH 18Das Kollegium bestehend aus Lehrkräften, Schulassistentin und Schulsekretärin nahmen heute an einer Erste-Hilfe-Fortbildung teil, die im wiederkehrenden Rahmen alle 2-3 Jahre stattfindet. Dazu trafen sich alle Beteiligten im "Haus der Jugend" des Stadtjugendrings Wolfsburg und ließen sich im Anlegen von Wundverbänden, in der stabilen Seitenlage oder in der Herz-Lungen-Wiederbelebung fortbilden. Vieles war bereits bekannt, dennoch schadet eine Auffrischung der Kenntnisse nie, damit in einer Notsituation richtig reagiert werden kann. Dank unserer Referenten Thomas und Benny ist es bei allen Beteiligten hängengeblieben, dass das einzig Falsche, das man machen kann, die Untätigkeit sei.

1. Schultag im 2. Halbjahr 17/18

31. Januar 2018:

Aufgrund der Lehrerfortbildung in 1. Hilfe findet, wie bereits angekündigt, am Montag, den 05.02.2018 kein Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Realschule statt. Am Dienstag, den 06.02.2018 haben alle Schülerinnen und Schüler von der 2. bis zur 4. Stunde Unterricht. (2. Stunde Unterricht beim Klassenlehrer; 3. + 4. Stunde Vorbesprechung in den gewählten Projektgruppen [siehe Aushang]). Von Mittwoch bis Freitag (07. - 09.02.2018) wird täglich mindestens 4. Unterrichtsstunden in den Projektgruppen gearbeitet. Die Unterrichtszeit legt jede Projektgruppe individuell fest.

Termine

26. Feb. 2018, 00:00
Klassenfahrten 7b,7c
26. Feb. 2018, 19:00 Uhr
Schulelternratssitzung
27. Feb. 2018, 07:40 - 09:15 Uhr
Vergleichsarbeiten Englisch Jg. 8
02. Mar. 2018, 00:00
Abgabe Wahlzettel mündl. Prüfung Jg. 10
07. Mar. 2018, 00:00
mündl. Überprüfungen Englisch Jg. 6
07. Mar. 2018, 15:00 - 18:00 Uhr
Elternsprechtag
12. Mar. 2018, 00:00
Klassenfahrten 9b,9c
13. Mar. 2018, 00:00
Mündliche Pflichtprüfungen Englisch Jg. 10
13. Mar. 2018, 09:00 Uhr
Theaterbesuch 9a
16. Mar. 2018, 09:00 - 12:15 Uhr
Schnuppertag für Viertklässler

Bes. Veranstaltungen

Schülerblog

 

Neueste Bilder